Programme

Auf Teufel komm raus!

Die Puderdose will es richtig wissen und zeigt Euch ihr allerbestes Best Of! Wer braucht schon den Himmel, wenn es die Puderdose gibt, die Euch teuflisch einheizen wird.

zum Programm

Programme

Eine Frage der Ehe

Ein Abend für Alle, egal ob vergeben, ledig oder oben ohne. Egal wer wen, ob oder nicht, sicher ist: „Wer keinen Humor hat, sollte nicht heiraten.“ Eduard Mörike

zum Programm

Programme

Weiberabend

Und ewig lacht das Weib.

Wann habt Ihr das letzte Mal mit Euren Mädels so richtig einen drauf gemacht? Schon wieder viel zu lange her? Dann kommt zu unserem „Weiberabend“!

zum Programm

Programme

Tschuldigung, war Absicht

Was haben Frauenwurst, Beautybloggerinnen und Superorgasmen gemeinsam? Nichts. Aber der Puderdose ist das egal.

zum Programm

Auf Teufel komm raus

Die Puderdose will es richtig wissen und zeigt Euch ihr allerbestes Best Of und hier wird nicht gekleckert sondern geklotzt. Claudia Schuma und Irene Weber zeigen Euch höllisch gutes Kabarett mit heißen Inhalten und engelsgleichem Gesang. Wer braucht schon den Himmel, wenn es die Puderdose gibt, die Euch teuflisch einheizen wird. Die Puderdose widmet sich dem Schönsten aller Laster und ist jede Sünde wert.

PREMIERE: 03.04.2020 Hofspielhaus, München/ Vorpremiere: 29.03.2020 Variete Freigeist, Viersen

Eine Frage der Ehe

Wer, wie, was? Wieso, weshalb, warum? Die Zwei von der Puderdose fühlen sich zuhause wie in der Sesamstraße. Der angeheiratete Bär liegt grummelnd in der Hängematte, ein pinkes Wesen quietscht durchs Haus, das Krümelmonster ferkelt die Sitze voll und im Fernsehen laufen Erklärfilme über Diversität und Weltraumtoiletten. Trotzdem geben Irene und Claudia nicht auf, auch wenn sie sich manchmal fragen, ob das mit der Ehe tatsächlich eine gute Idee war… Gemeinsam kämpfen sie mit den großen Fragen des Lebens: Wie soll frau „woke“ sein, wenn sie doch immer müde ist? Wie für artgerechte Haltung plädieren, wenn sie selbst oft ungehalten ist? Wie auf alles eine Antwort haben, wenn das eigene Tun ihr meist fragwürdig erscheint? Und wie zum Teufel bringt man Nippelklemmen richtig an? Auf der Suche nach Antworten kämpfen sie mit gesellschaftlichen Normen, Erwartungshaltungen und dem Staubsaugerroboter. Die Puderdose nimmt Euch mit in ihr neues Programm voller Liebe, Lust und Leggins. Es wird wie gewohnt albern, selbstironisch und saukomisch, wenn Ihr erfahrt, warum nicht nur Peppa Wutz ein kleines Schweinchen ist. Ein Abend für Alle, egal ob vergeben, ledig oder oben ohne. Egal wer wen, ob oder nicht, sicher ist: „Wer keinen Humor hat, sollte nicht heiraten.“ Eduard Mörike

Und ewig lacht das Weib.

Wann habt Ihr das letzte Mal mit Euren Mädels so richtig einen drauf gemacht? Schon wieder viel zu lange her? Dann kommt zu unserem „Weiberabend“!

Bei Wein, Weib und Gesang plaudert „Die Puderdose“ aus dem Nähkästchen und Victorias Secret bleibt nicht länger ein Geheimnis. Wir, die zwei Busenfreundinnen mit Bums, machen Kabarett mit Kopulationshintergrund, sind Prosecco nicht abgeneigt und wollen mit Euch lachen, lästern und lieben lernen. Darum laden wir Euch ein zum ultimativen Schwesternschwatz!

In der Puderdose dürfen Prinzessinnen ihr Krönchen ablegen, Bitches die High Heels von den Füßen streifen und Muttis Kind und Kegel zuhause lassen, denn der Dress Code lautet: Come as you are.

Aber Vorsicht: Frei laufende Hühner! Gackern garantiert.

Tschuldigung, war Absicht

Was haben Frauenwurst, Beautybloggerinnen und Superorgasmen gemeinsam? Nichts. Aber der Puderdose ist das egal.

Genau wie Disneyphantasien, Donalds diabolische Divertikel und duschende, dicke Männer werden sie auf dem satirischen Seziertisch auseinandergenommen, neu zusammengesetzt und mit Glitzerscheiß versehen. Und die Puderdose operiert dabei auch unterhalb der Gürtellinie.

Claudia Schuma und Irene Weber haben keine Lust mehr auf niedlich. Die beiden Ehrenfrauen sind sich einig: Es gibt viel zu viel Realität. Darum rücken sie mit beißender Ironie, satanischer Satire und einer Prise gepflegten Damenwitzes harten Fakten und gesellschaftlichen Missständen zu Leibe und bringen Euch in ihrem mittlerweile 5. Programm ganz nebenbei zur Ekstase. Die Puderdose redet frei Schnauze nach dem Motto: Ihr habt ein Recht auf unsre Meinung! Und wenn Ihr danach nicht schlafen könnt? Tschuldigung, war Absicht.

Zwanglos. Für Gruppen geeignet. Bier.

Wir sind

Claudia & Irene

Die Puderdose, das ist die Geschichte von zwei Freundinnen, die eines Tages auszogen, um die Welt zu ihrem privaten Wohnzimmer zu machen und Menschen im Namen der Liebe zum Lachen zu bringen.

Ihre Mittel: Witz, Weiblichkeit und eine kleine Prise Wahnsinn, gepaart mit Stimmgewalt und vollem Körpereinsatz.

mehr über uns

Kabarett Puderdose

Die Puderdose, das ist die Geschichte von zwei Freundinnen, die eines Tages auszogen, um die Welt zu ihrem privaten Wohnzimmer zu machen und Menschen im Namen der Liebe zum Lachen zu bringen. Ihre Mittel: Witz, Weiblichkeit und eine kleine Prise Wahnsinn, gepaart mit Stimmgewalt und vollem Körpereinsatz.

Die Puderdose macht Kabarett zu so genannten „Frauenthemen“, authentisch, einzigartig und äußert unkonventionell, denn sie stoppt dabei nicht an der Gürtellinie. Alles kommt auf den satirischen Seziertisch und wird in klassischen Kabarettnummern, Comedydarbietungen oder herzzerreißenden Liedern zerlegt, auf einer höheren Ebene wieder zusammengesetzt und mit neuem (Un)Sinn versehen.

Seit der Schauspielschule in Ulm kennen sich die beiden professionellen Darstellerinnen und sie haben so manches zusammen erlebt. Da war es nur natürlich, dass sie sich auch beruflich zusammentaten. Ihre Texte und Lieder schreiben sie selber, denn Stoff gibt es reichlich.

Claudia Schuma, die hessische Holde aus Frankfurt und Irene "Gummigesicht" Weber vom Niederrhein haben keine Lust mehr auf niedlich. Die beiden Ehrenfrauen sind sich einig: Es gibt viel zu viel Realität. Darum rücken sie mit beißender Ironie und einer Prise gepflegten Damenwitzes harten Fakten und gesellschaftlichen Missständen zu Leibe und bringen das Publikum ganz nebenbei zur Ekstase. Die Puderdose redet frei Schnauze nach dem Motto: Ihr habt ein Recht auf unsre Meinung!

Am 1.3. hatte das Duo Premiere mit ihrem neuen Programm „Tschuldigung, war Absicht!“ im Schlachthof München.

Unterstützt werden sie bei ihren Shows von dem Pianisten Anton Waas.

Das sagt die Presse über uns:

„Kabarett aus konsequent weiblicher Sicht“
Süddeutsche Zeitung
„wirbelnd und hochmusikalisch“
Süddeutsche Zeitung
„die Besucher spendeten immer wieder Szenenapplaus und lachten lauthals“
Badener Zeitung
„Göttlich!“
Neue Rhein Zeitung
„Hochprofessionelle Darstellungskunst“
Neue Rhein Zeitung
„gut gestöhnt, aber nicht aus der Schmuddelecke“
Neue Rhein Zeitung

Gästebuch

Andrea
„Hallo, ich möchte kein Spielverderber sein. Eigentlich mag ich gerne Kabarett. Aber diese Witze waren mir ehrlich gesagt überwiegend zu flach. Zwischendurch war es mal lustig. Aber so richtig lachen konnte ich nicht.“
Andrea
„“
Anja & Birgit
„2,5 Std abschalten und das genießen was mir sooooo wichtig ist im Leben HUMOR DANKE für eine tolle ( viel zu kurze ) Zeit in Kaarst . Wir kommen wieder! 🥂“
Mona
„Tollen Abend gestern im Walzwerk in Pulheim gehabt. Hab lange nicht mehr so gelacht. Komme bestimmt nächstes Jahr wieder. Lg die Mädels aus der ersten Reihe“
Silvia und die Mädels beim Stroblwirt Oberhausen
„Super lustiger Weiberabend in kleiner Runde beim Stroblwirt Essen super Claudia und Irene noch besser Danke für den tollen Abend“
Sabrina
„Sau geiler Abend gestern in Rödental. Hab lange nicht mehr so lachen können. Macht weiter so 😜“
Denise
„Super Abend in Rödental gewesen. Wir haben Tränen gelacht.“
Gabi
„Meine Freundin hat mich quasi überredet. Und was soll ich sagen. Das war einer der lustigsten Abende seit langem. Ich musste einmal ganz stark an Trude Herr denken. Ich bin 53 und habe die Filme mit ihr als Kind geliebt und heute noch. Ihr zwei seid mega geil. 😘 Gebt es zu, ihr liegt unter den Betten und versteckt euch in den Schränken und schreibt fleißig alles auf, was euch unter kommt. Herrlich. Weiter so. Und wenn ich mir Männlein und Weiblein so ansehe, habt ihr noch lange, lange was zu tun.😂“
Viola
„Danke für den lustigsten Abend, den ich seit langem hatte. Unser Highlight war der Ingo und der Kalli. 😂 Kommt bitte bald wieder nach Emmerich. Herzliche Grüße aus Elten. ❤“
Beatrice
„Ich danke euch von Herzen für den so lustigen Abend. Hab lange nicht so gelacht. Sensationell!! Ich feier euch so ab🎉🎉 Kann jedem nur empfehlen eure Show zu besuchen. Nochmal von ❤️ Danke“
Ulrike
„Es was Super. Lange nicht mehr so gelacht. Ulrike mit dem Glitzer Kleid“
Maja
„Danke für den tollen Abend! Habe Tränen gelacht!“
Benny
„Ich bin aus Versehen in den Weiberabend im TaK hineingeraten und mit der weltbewegenden Frage wieder herausgekommen, warum die Evolution eigentlich unbefriedigte Frettchenweibchen und herrenlose Penisarme eines Kraken noch nicht zusammengeführt hat?“
Norina
„Absolut genialer Abend, vielen Dank, schon lange keine Tränen mehr gelacht. Ich werde nie mehr normal einkaufen gehen können:-) Super Start ins neue Jahr, alles Gute für Euch. Liebe Grüße von Tisch 8“
Jos
„Es war ein schöner Abend mit euch !! Grüsse von dem Holländer aus Hannover (geb. Cuijk - Niederlande)“
Chris
„So verschieden sind die Geschmäcker, ich fands nur grausig“
Norbert
„Ein herrlicher Abend ! Danke für diesen schönen Novemberabend im Jahr 2021, ich habe viel und herzlich gelacht und mich super unterhalten gefühlt. An der Zeitlupendarstellung erkennt man eure professionelle Ausbildung, hervorragend. Den Kontakt zum Publikum habt Ihr schnell aufgebaut und bis zum Ende nicht mehr verloren. Solche Abende hätte ich gerne öfter ! Kommt bitte nächstes Jahr wieder !!“
Florian Dirsch
„Vielen Dank, Ihr seid großartig!!! Auch vielen Dank für das Fotoshooting und die Visitenkarte. Hoffentlich sehen wir uns bald wieder in München.“
Wencke und Christian
„Vielen Dank für den überaus lustigen Abend, besonders inspirierend fand ich die Penis-Poesie. Aber bevor ich selbst poetisch werde, muss ich jetzt Christian erst das Frettchen machen.....Ganz liebe Grüße und bis bald!“
Die Vier aus Oberschwaben
„Sind extra weit angereist, haben Schmerzen vom vielen Lachen. Soviel Freude und Kontakt mit dem Publikum, tiefgründiger Humor, Danke. Natürlich haben wir uns was gemerkt und denken daran , ganz großes Lob Euch Beiden. Wir sehen uns wieder !“
Natalie, Gela, Christel und Eva
„Lieben Dank für diesen wundervollen Abend mit Euch. Ihr seid Bombe und wir eure neuen Groupies! 😜Girls just wanna have Fun und den habt ihr uns aber so richtig gegeben. Wir hoffen auf ein baldiges Wiedersehen in Bad Honnef oder Umgebung. Ganz liebe Grüße 😘“
Johanna
„Ihr seid einfach spitze! Hab euch schon zum zweiten mal auf der Bühne angeschaut und war begeistert! Freue mich schon auf das nächste Mal! Weiter so!!!“
Peter Schwab
„Danke für den „pfundigen“ Abend in Bad Honnef - 29.11.19! Konnte wieder Mal ungeniert und herzhaft lachen - 🤗😘🤗“
Bridgi
„Hallo Ihr Zwei Lieben, Es war heute in Moers einfach wieder wunderbar mit euch. Vielen Dank dafür. Nächstes Jahr gerne wieder... Übrigens... besoffen shoppen...🙈“
Saskia
„Satire vom allerfeinsten! Bitterböse und zuckersüß! Weiblich, kritisch und zum Schreien komisch! Danke für den tollen Abend, bis zum nächsten Mal!“
Holger Toni
„Servus Mädels und ganz liebe Grüße aus Hettenhausen! Kabarett und Weiberabend sind zwei Dinge die einen Mann normalerweise nicht dazu veranlassen auf einen Samstag Abend die geliebte Couch zu verlassen, aber für euch jederzeit wieder! Euer Programm war der absolute Hammer! Kann egal ob Männlein oder Weiblein nur empfehlen sich die beiden anzuschauen! Da bleibt definitiv kein Auge trocken... Comedy vom feinsten! Bloß Tipp an die Männerwelt... Meidet den Platz an der Bühne wenn ihr so hocherotische Namen wie "Holger" habt! Werde mich jetzt mit meiner Leckmuschel ins Bett begeben und wünsche euch eine ruhige Nacht! Hoffe ihr kommt Mal wieder in unsere Region! Bis dahin ganz liebe Grüße und macht weiter so, ihr seit spitze!“
Susi
„Super gut, gelacht wie lange nicht mehr! 😂 tolle Show und super sympathisch!“
Patrick
„Einfach überwältigend und ehrlich offen. Hoffe, Ihr seit demnächst mal wieder in München.“
Sabrina
„Ihr seid einfach göttlich!“
Heidi
„Ich war selten so gerne über einen längeren Zeitraum knallrot und hatte Spass dabei.“
Neuer Eintrag